Lorsch

Johanniterhaus Bestens besuchtes Zwiebelkuchenfest

Nachschub beim neuen Wein

Archivartikel

Lorsch.Zu den traditionellen Veranstaltungen im Johanniterhaus gehört ein herbstlicher Nachmittag mit Zwiebelkuchen und neuem Wein. Dass in diesem Jahr aber mehr als 70 Besucher dieses Fest feierten, überraschte Ursula Knigge von der Leitung des Hauses. Der Zwiebelkuchen ging nämlich weg wie die sprichwörtlichen „warmen Semmeln“. Der neue Wein hatte sogar so viele Liebhaber gefunden, dass er

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1048 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel