Lorsch

DLRG Rund 40 Teilnehmer zeigten beim ersten Lorscher „Arschbomben“-Contest ihr Können / Beifall für hohe Wasserfontänen

Nächtliches Aqua-Fitness und ein „AB“-Wettbewerb

Archivartikel

Lorsch.Im Rahmen des 1000 Kilometer-Schwimmens der Lorscher DLRG im Waldschwimmbad gab es zwei besondere Aktivitäten. Zum einen organisierte Cornelia Schreiber am Samstag- und Sonntagnacht um 23 Uhr eine Übung unter dem Motto „Aqua-Fitness at Night“ im Springerbecken. Dabei boten sogenannte XXL-Knicklichter eine besondere Atmosphäre. Die Teilnehmer durften mit einem Aqua-Fitness-Gürtel schwimmen, was

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2925 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel