Lorsch

Digitalisierung Landeszuschüsse auch für Lorsch und Einhausen

Neue Hardware und E-Rechnungen

Archivartikel

Lorsch/Einhausen.Die Digitalisierung der Verwaltungen in Lorsch, Einhausen und Heppenheim wird mit insgesamt rund 90 000 Euro aus Steuermitteln des Landes gefördert. Das teilte jetzt der Bergsträßer CDU-Landtagsabgeordnete Alexander Bauer mit. Demnach beträgt die Fördersumme für Lorsch 34 962 Euro, nach Einhausen fließen 11 630 Euro und die Kreisstadt erhält 51 742 Euro.

Das Geld stammt aus dem

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2902 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel