Lorsch

"Mütze": Forscher- und Entdeckernachmittag rund ums Wasser

"Papierwurst" kann Pflanzen bewässern

Archivartikel

Lorsch. Zwei Gläser, ein Küchentuch und ein bisschen Wasser - das ist ausreichend, um viele Fragen zu klären, Probleme zu lösen und kleine Forscher zu faszinieren. Beim Forscher- und Entdecker-Nachmittag des Mütter- und Familienzentrums ("Mütze") Lorsch experimentierten die Kinder unter Anleitung von Maria Gärtner zum Thema "Wasser".

Da wurden zum Beispiel zwei handelsübliche Trinkgläser

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1892 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional