Lorsch

Päonien Ansturm beim Lorscher Pfingstrosen-Verkauf

Pflanzen waren in zehn Minuten weg

Archivartikel

Lorsch.Die ersten Interessenten kamen schon eine Stunde vor dem Termin, bald bildete sich eine Warteschlange vor dem Kulturamt in der Stiftstraße. Grund waren die Pfingstrosen, die dort am Donnerstagvormittag zu haben waren. Verkauft wurden Exemplare der noch selten zu erhaltenden Lorscher Päonie. Die Züchtung „Paeonia lactiflora Laureshamensis“ wurde erstmals zur 1250-Jahrfeier in Lorsch präsentiert

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2873 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel