Lorsch

Verbrechen Ermittlungen nach gescheitertem Einbruch am Dienstag laufen weiter / Hinweise auf Gebrauch einer scharfen Waffe gefunden

Polizei untersucht mehrere Einschusslöcher am Tatort

Archivartikel

Lorsch.Der gescheiterte Einbruchsversuch am Dienstagabend in einem Lorscher Industriegebiet könnte eine neue Dimension der Gewalt bekommen. Gestern bestätigte eine Sprecherin der Polizei gegenüber dem BA, dass die Ermittler Einschusslöcher in der Hauswand eines benachbarten Betriebs entdeckt haben. Ob diese von den Geschehnissen am Dienstag stammen oder nicht, wollten weder die Sprecherin noch die

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3600 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel