Lorsch

Tabak-Kerb Bürgermeister Schönung eröffnete das Fest

Problemloser Fass-Anstich

Archivartikel

Lorsch.Der offizielle Teil der Lorscher Kirchweih - seit zwei Jahren Tabak-Kerb genannt - beginnt seit dem Jahr 1993 mit einem meist satirischen Rückblick des Stadtschreibers auf das vergangene Jahr. Nach der pointierten Rede folgte, worauf viele gewartet hatten: Bürgermeister Schönung schlug mit einem Holzhammer ein Fass Freibier an. Landrat Engelhardt hielt den Bierkrug drunter und Schönung nahm

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel