Lorsch

Innenstadt Einzelhändler berichten von gefährlichen Situationen für Fußgänger / Mehr Verkehrskontrollen

Radfahrer sollen sich besser an Verkehrsregeln halten

Archivartikel

Lorsch.Autofahrer, die sich nicht an die Geschwindigkeitsregelungen halten, haben in Lorsch schlechte Karten: Immerhin neun stationäre Radargeräte bremsen Raser. Auch Falschparker werden in der Klosterstadt seit Monaten immer häufiger auf ihr regelwidriges Verhalten hingewiesen - und sie müssen Knöllchen bezahlen. Künftig werden auch Radfahrer öfter mit Konsequenzen rechnen müssen, wenn sie die

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2440 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel