Lorsch

Pfadfinder 50 junge Helfer sammelten ausgediente Nadler ein / Spenden für soziale Projekte

Rekord-Ergebnis bei Christbaum-Aktion

Archivartikel

Lorsch.Auf den Straßen der Klosterstadt war reges Treiben zu beobachten, als die Pfadfinder ausgediente Christbäume abholten. Bereits seit Anfang der 1980er Jahre sind in Lorsch die Pfadfinder für die Entsorgung zuständig.

Auch in diesem Jahr waren 50 Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder, Rover und Gruppenleiter schon früh am Morgen auf den Beinen, um die am Straßenrand stehenden Bäume

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2114 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional