Lorsch

DLRG Lebensretter hatten junge Leute zu einem Zeltlager in das Waldschwimmbad eingeladen / Über Rettungsarbeit informiert

Riesenkrokodil war die Attraktion im Wasser

Archivartikel

Lorsch.Alle Hände voll zu tun hatten die bis zu zehn Betreuer der Lorscher DLRG im Waldschwimmbad. Drei Tage lang wurde ein Jugendzeltlager organisiert. 23 Mitglieder im Alter bis zu 16 Jahren freuten sich, einmal das vertraute eigene Heim verlassen zu können und in Zelten in Gemeinschaft zu übernachten. Jugendwart Luca Sanna hatte die Planung und die Aufsicht übernommen, unterstützt von einigen

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2426 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel