Lorsch

Rutschhügel soll weg

Archivartikel

Den Besuch des Sport-, Kultur- und Umweltausschusses nutzt Kindergartenleiterin Birgit Brunnengräber, um auf einige Missstände im Außenbereich des Kindergartens aufmerksam zu machen.

Demnach erachten es Erzieherinnen und Eltern als notwendig, dass der vorhandene Rutschhügel entfernt wird. Die zur Absicherung angebrachten Holzpalisaden sind morsch und stellten ebenso wie die darunter

...
Sie sehen 44% der insgesamt 900 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional