Lorsch

Zeugen gesucht

Schaufenster eingeworfen

Archivartikel

Lorsch.Am Kaiser-Wilhelm-Platz haben Unbekannte in der Nacht zum Montag - die Polizei meldete eine Tatzeit um 2.30 Uhr - mit einem Stein die Schaufensterscheibe eines Bekleidungsgeschäftes beschädigt.

Die Täter warfen den Stein gegen die Scheibe, die dadurch völlig zerstört wurde. Die Randalierer flüchteten unerkannt.

Zehntausend Euro Schaden

Die Fahndung der Polizei blieb bislang erfolglos. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf zehntausend Euro.

Die Ermittlungsgruppe der Heppenheimer Polizei ermittelt und bittet Zeugen unter der Telefonnummer 06252 / 7060 um Hinweise zu den Tätern. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel