Lorsch

Klosterspatzen Verein und Wirt gehen in die Winterpause

Schlachtfest als Abschluss

Archivartikel

Lorsch.Sehr gut besucht war das Schlachtfest bei den Lorscher Klosterspatzen. Es war die letzte öffentliche Aktion des Vereins in diesem Jahr. Wie viele Schweine für den schmackhaften Schmaus ihr Leben lassen mussten, wollte Spatzen-Vorsitzender Werner Klippel nicht verraten. Gemeinsam mit Wirt Jean Tubic und zwei Helfern hatte er sich um die Zubereitung gekümmert, hatte dafür gesorgt, dass die

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1060 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel