Lorsch

Zeugen gesucht Zwei Männer attackierten 22-Jährigen

Schlägerei im Bus

Archivartikel

Lorsch/Einhausen.Eine Schlägerei im Bus der Linie 646 wurde der Polizei am späten Samstagabend gegen 23.30 Uhr gemeldet. Die Beamten leiteten daraufhin Ermittlungen wegen Körperverletzung ein und suchten die zwei Angreifer.

Die jungen Männer sollen wegen Zigaretten einen 22-jährigen Mitfahrer zunächst verbal und anschließend körperlich attackiert haben, teilt die Polizei mit. Einer der Täter schlug dem 22-Jährigen ins Gesicht. An der Haltestelle in der Nibelungenstraße stiegen die Männer aus und entfernten sich in Richtung eines Lebensmittelmarktes.

In Einhausen zugestiegen

Die Gesuchten sollen ein südländisches Aussehen haben und etwa 20 Jahre alt sein. Einer von ihnen trug neben Jeansjacke und Jogginghose ein blau-weißes Stirnband. Sein Begleiter hatte die Haare hochgegelt und war mit einer Camouflage Jacke bekleidet. Das Duo soll in Einhausen in den Bus zugestiegen sein.

Wer die Angreifer kennt und Angaben zum Vorfall im Bus machen kann, meldet sich bei der Polizei. Die Ermittlungsgruppe ist in Heppenheim unter der Rufnummer 06252/7060 zu erreichen. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel