Lorsch

Lauresham Beim zweiten Tag der offenen Tür im Freilichtlabor stellten Forscher ihre Projekte hautnah vor

Schmieden und pflügen wie im Mittelalter

Archivartikel

Lorsch.Zum zweiten Mal hat im Freilichtlabor Lauresham ein Tag der offenen Tür stattgefunden, unter dem Motto „Experimentelle Archäologie erleben“. Zahlreiche Mitmachangebote luden sechs Stunden lang zum Forschen und Erleben ein. Im modellhaften Nachbau eines karolingischen Herrenhofs präsentierten Wissenschaftler, Experten und Hochschüler, ihre Projekte. Darunter ein Beispiel für spätantikes

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5643 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel