Lorsch

Schüler jobben für den guten Zweck

Archivartikel

Lorsch.Sie haben bei der Stadtverwaltung gejobbt, in Kindergärten mitgeholfen und Aufträge von Oma und Opa angenommen: Die Schüler der Lorscher Werner-von-Siemens-Schule haben sich während des Sozialen Tags kurz vor den Sommerferien wieder Arbeit gesucht, um Geld für caritative Zwecke zu sammeln. 2394,50 Euro haben die Fünft- bis Zehntklässler während dieses einen Tages nur durch ihren persönlichen

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel