Lorsch

Wingertsbergschule Derzeit werden 175 Kinder in sieben Gruppen umsorgt / Auch die Zahlen der Mittagsverpflegung und des Personals sind stabil

Schülerbetreuung nach wie vor ausgelastet

Archivartikel

Lorsch.Die Eltern der Lorscher Wingertsbergschule können sich auch in Zukunft auf den alten und neuen Vorstand der Schülerbetreuung verlassen. Dirk Braun und Marco Friedrich behalten den Vorsitz, Jasmina Weinbach (Kasse), Gudrun Rybar (Schriftführung) sowie Bianka Hoffmann und Mona Filbert (Beisitzer) gehören dem Gremium ebenfalls an.

Vorsitzender Braun zog bei der Jahreshauptversammlung eine

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2321 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel