Lorsch

Wingertsbergschule Container sollen Raumnot lindern / Personalsuche beim Betreuungsverein läuft

Schülerbetreuung will weitere Gruppe eröffnen

Lorsch.Seit über 15 Jahren gibt es ein Betreuungsangebot für Grundschüler in Lorsch, das von einem Verein organisiert wird. Anfangs waren gerade einmal 25 Kinder am Wingertsberg angemeldet. Längst aber ist die Schülerbetreuung ein Erfolgsmodell. 175 Jungen und Mädchen nutzen es inzwischen an der Schule, 195 sind es insgesamt. Denn zusätzlich gibt es unter dem Namen „Löwenzahn“ eine Betreuungsgruppe

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2553 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel