Lorsch

Fest bei Muli Mucki Diakon Andreas Debus besprengte Tiere mit Weihwasser / Kunst, Krempel und Tombola

Segen auch für drei Schildkröten

Archivartikel

Lorsch.Zu einem Fest mit Muli Mucki und seinen Freunden hatte Pia Fischer, Besitzerin von fünf Grautieren, in die Lorscher Biengartenstraße eingeladen. Zahlreiche Menschen kamen – auch wegen des Wortgottesdienstes mit Diakon Andreas Debus und der anschließenden Segnung von Tieren.

Und so hatten einige Besucher ihre Hunde mitgebracht, eine Teilnehmerin wollte ihre drei kleinen griechischen

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2367 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel