Lorsch

Schäferhundeverein Neuer Kurs zum „Hundeführerschein“

„Sitz“ und „Platz“ üben

Lorsch.Der Lorscher Verein für Deutsche Schäferhunde bietet einen neuen Kurs zum „Hundeführerschein“ an. Start ist am 21. September (Samstag). Der Kurs ist nicht nur für Schäferhunde, sondern für alle Hunderassen und ihre Halter konzipiert.

Das Training orientiert sich an allem, was im Alltag mit dem Vierbeiner wichtig ist, so Vereinsvorsitzender Hans Dieter Wüst. Jeden Samstag werden dann –

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1818 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel