Lorsch

Lauresham Handwerker-Wochenende zog über 500 Besucher ins Freilichtlabor / Mitmach-Aktionen zur Arbeit im Frühmittelalter kamen gut an

Spinnen, nähen und Zinnfiguren gießen

Lorsch.Lauresham hatte zu einem Handwerker-Wochenende eingeladen. Im Freilichtlabor, das in der Klosterstadt die Zeit des Frühmittelalters thematisiert, zeigten unter anderem Drechsler und Schmied, Weber und Knochenschnitzer ihre Kunst. Die vielen Besucher konnten ihnen bei der Arbeit nicht nur zusehen, sie durften manches auch selbst ausprobieren. Filzen und Bänderweben waren dabei sehr gefragt, ein

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3270 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel