Lorsch

Fußball Trainingscamp für Nachwuchskicker in den Herbstferien

„St. Pauli-Rabauken“ beim SC Olympia

Lorsch.Bereits zum zweiten Mal arbeitet die Jugendabteilung des SC Olympia Lorsch mit der Fußballschule des FC St. Pauli zusammen. War das Trainingscamp mit den „St. Pauli-Rabauken“ ursprünglich in den Osterferien geplant und musste da aufgrund der Corona-Beschränkungen abgesagt werden, so startet nun in den Herbstferien eine Neuauflage.

Termin ist von Montag, 5. Oktober, bis Mittwoch, 7. Oktober, jeweils ganztägig von 9.30 Uhr bis 16 Uhr. Das Fußballcamp richtet sich nach Angaben des SC Olympia in erster Linie an Feldspieler im Alter zwischen sechs und 13 Jahren. Die Verantwortlichen des FC St. Pauli betonen, dass das Camp unter strenger Einhaltung der aktuellen Corona-Vorschriften abgehalten werde.

Daran hatte beim ersten Termin der Hamburger in Lorsch im April 2019 noch niemand denken müssen. Auch damals gab es für die Teilnehmer ein intensives Training und Preise. „Wir sind sehr froh darüber, dass die St. Paulianer erneut nach Lorsch kommen“, sagt Olympia-Jugendleiter Jonas Schmittinger. Wer Interesse hat, sein Kind für das Fußball-Camp anzumelden, kann dies über die Homepage der Olympia (www.scolympia.de) tun. Aber auch über den FC St. Pauli können unter rabauken@fcstpauli.com oder Tel. 040/317874-306 Anmeldungen entgegengenommen werden. atth

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel