Lorsch

Corona-Krise SPD-Fraktion bringt kostenlose Überlassung der Nibelungenhalle für Kulturschaffende ins Gespräch / Auch Siemens-Halle als Spielstätte angeregt

Theater Sapperlot hofft auf „Asyl“

Archivartikel

Lorsch.Die SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung sorgt sich um die Zukunft der Kultur in Lorsch. „Lorscher Kulturschaffende können momentan wegen der Corona-Verordnung ihre geplanten Veranstaltungen nicht durchführen, da in ihren Räumlichkeiten die Abstandsregelungen der Verordnung nicht eingehalten werden können“, heißt es in einer Anfrage an den Magistrat unter Vorsitz von Bürgermeister

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5649 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel