Lorsch

Rassegeflügelzüchter Sommerfest-Gäste behielten gute Laune

Trotz Unwetter weitergefeiert

Archivartikel

Lorsch.Das Zitat „Rennet, rettet, flüchtet“, stammt aus Friedrich von Schillers „Lied der Glocke“, eine Zeile aus dem Absatz in dem der Dichter ein Unwetter beschrieb. Ein wenig passte es sicher auch auf das fast vorzeitige Ende des fröhlichen im Freien gefeierten Sommerfestes des Lorscher Rassegeflügelvereins. Die Gäste flüchteten nämlich gegen 15.45 Uhr in die Hinkelshalle und retteten sich damit

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1959 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel