Lorsch

Kerwe Gefeiert wurde auch ohne das gewohnte Programm

Vielleicht auch ein Oktoberfest

Archivartikel

Lorsch.Wegen Corona war bekanntlich das gesamte Kerwegeschehen im Stadtzentrum diesmal abgesagt. Dass am Alten Rathaus nicht einmal ein Kerwekranz zu sehen war, bedauerten manche Lorscher (wir berichteten). Gefeiert wurde am Kerbwochenende allerdings durchaus – im Ehlried zum Beispiel.

Die Fußballer der Turnvereinigung hatten zu einem zweitägigen Kerwe-Café eingeladen. Bei einem am Sportpark

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1656 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel