Lorsch

Vier Tage lang gute Unterhaltung

Grußwort von Bürgermeister Schönung

Liebe Lorscherinnen und Lorscher, sehr geehrte Gäste,

Lorsch ist eine überaus lebendige und liebenswerte Stadt, die über den Jahreszyklus verteilt viele Veranstaltungen hat. Eine davon ist zweifellos unser Johannisfest, das auf unserem Festplatz, dem Karolingerplatz, stattfindet. Nach alter Tradition feiern wir vor dem Johannistag, dem 24. Juni, den ursprünglichen Markt. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein abwechslungsreiches Programm im Festzelt, einen Vergnügungspark und einen Kreativmarkt auf der Klosterwiese für Jung und Alt.

Unser Programm beginnt am Freitag, den 15. Juni, um 18 Uhr, mit einem Ökumenischen Gottesdienst vor der Königshalle. Um 19 Uhr wird das Johannisfest dann im Festzelt mit einem Fassbieranstich des Bürgermeisters und dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Lorsch eröffnet. Gegen 20 Uhr spielen für Sie die Pink Panthers, die für gute Laune sorgen.

Am Samstag können Kinder ab vier Jahren auf dem Kreativmarkt so richtig basteln und werken. Um 14 Uhr findet im Festzelt zum dritten Mal unser Talentwettbewerb nach dem Motto „Lorsch sucht den Johannis-Star“ mit stadtbekannten Juroren und Jurorinnen statt. Um 15 und 18 Uhr werden Sie die Himmelsstürmerinnen Urban & Stadler mit ihrer waghalsigen Luftakrobatik auf dem Kreativmarkt in Staunen versetzen. Ebenso um 15 Uhr gibt sich dort King Schultz die musikalische Ehre. Im Festzelt schäumt dann um 20 Uhr nicht nur das Bier, sondern die vielfach gewünschte Band Sicherheitshalbe wird Sie dort so richtig anheizen.

Am Sonntag wird dann um 12 und um 15 Uhr Annette Will über den Kreativmarkt auf dem Seil tanzen. Um 13.30 Uhr heißt es dann „Ran an die Kicker – 2. Lorscher Tischfußballturnier“, das mit Bildübertragung auf der Großleinwand im Festzelt stattfindet, was Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Ohne die Original Blütenweg-Jazzer aus Bensheim, die um 15.30 Uhr (vorverlegt) dann ihren Auftritt haben, gibt es bei uns keinen Kreativmarkt. Im Festzelt geht es dann um 17 Uhr mit Public Viewing – Fußball ist unser Leben und dem Spiel Deutschland gegen Mexiko mit DJ Heinze Miggel weiter. Außerdem findet von 10 bis 18 Uhr das evangelische Gemeindefest am Martin-Luther-Haus und um 19.30 Uhr ein Konzert mit Gerhard Schöne in der evangelischen Kirche statt.

Am Montag beginnt um 12 Uhr unser uriger Frühschoppen mit dem Original Odenwald Set. Auf dem Jahrmarkt dürfen Sie sich von 14 bis 18 Uhr über ermäßigte Preise erfreuen. Das Fest lassen wir dann im Festzelt mit irischer Musik, gespielt von Garden of Delight, ausklingen. An allen Tagen können Sie das Tanzbein bei freiem Eintritt schwingen. Der Festabschluss mit Knall ist gegen 22.45 Uhr unser grandioses Brillant-Höhenfeuerwerk, das Sie sich unbedingt anschauen sollten.

Dank an die Anwohner

Für die Durchführung des Johannisfestes ist das Kulturamt der Stadt Lorsch verantwortlich. Die Leiterin und ihr Team haben wieder beste Arbeit geleistet. Ihnen und den Mitarbeitern der Stadtbetriebe Lorsch und dem Ordnungsamt der Stadt Lorsch sowie allen, die zum Gelingen unseres Festes beigetragen haben, sage ich ein herzliches Dankeschön. Danken möchte ich auch den Anwohnerinnen und Anwohnern, die das Festgeschehen des Traditionsfestes während der vier Tage auf sich nehmen müssen.

Sehr gerne lade ich nun Sie, liebe Lorscherinnen und Lorscher, liebe Bürgerinnen und Bürger aus unserer Nachbargemeinde Einhausen sowie alle Johannisfest-Gäste aus nah und fern zu unserem Fest ein. Verbringen Sie mit uns ein paar nette und stimmungsvolle Stunden und Tage in einer angenehmen Volksfestatmosphäre.

Wir Lorscher heißen Sie in unserer Mitte herzlich willkommen.

Ihr

Christian Schönung,

Bürgermeister

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel