Lorsch

Vortrag Anthropologe Gerhard Hotz referierte über Frauenschicksale anhand des Spitalfriedhofs Basel / Lebensbedingungen armer Menschen im 19. Jahrhundert

Was das Skelett von Babette Forschern verrät

Archivartikel

Lorsch.Babette starb mit 26 Jahren im Bürgerspital von Basel. Als man ihr Skelett fand, fehlte das Becken. Beide Beine jedoch lagen mit im Grab, an den Oberschenkeln abgesägt. Was war geschehen? In einer Verbindung von geisteswissenschaftlicher und naturwissenschaftlicher Forschung ist der Basler Anthropologe Gerhard Hotz der Klärung dieser und ähnlicher Fragen auf der Spur.

Im Schaudepot

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4365 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel