Lorsch

Seniorenkreis Spielenachmittag wurde mit einem Quiz eröffnet / Brettspiele waren beliebt

Wer war 1950 Miss Germany?

Archivartikel

Lorsch.Wer heutzutage Kinder nach Gesellschaftsspielen fragt, erhält in der Regel digitale Spiele als Antwort. Dass Spielen aber immer noch analog funktioniert, bewies der evangelische Seniorenkreis im Lorscher Martin-Luther-Haus. Betty-Fay Fischer, die an dem Nachmittag die Leitung hatte, hatte Brettspiele wie Mühle, Dame und „Mensch ärgere Dich nicht“ mitgebracht. Dazu kamen Rummy und das

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1815 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel