Lorsch

Finanzausschuss: Boden des Pools hat sich ins Erdreich gesenkt / Bis zu 100 000 Euro zusätzliche Kosten befürchtet

Wird die Sanierung des Hallenbads noch deutlich teurer?

Archivartikel

Einhausen. Entwickelt sich die Hallenbadsanierung zu einem Fass ohne Boden? Und das im finanziellen wie auch im auf die Bausubstanz übertragenen Sinne? Bei einer neuerlichen Untersuchung wurden nach Angaben von Bauamtsleiter Jakob Gärtner große Setzungsunterschiede im Bereich des Beckens festgestellt.

In manchen Bereichen hat sich der Poolboden acht Zentimeter tiefer ins Erdreich gesenkt

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3338 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel