Lorsch

Volksfest: Kerwe sorgt für viel Betrieb im Zentrum / Stadtschreiber glossiert Lorscher Ereignisse

Wo Fußballfans jubeln und das Freibier lockt

Archivartikel

Nina Schmelzing

Lorsch. Herrliches Spätsommerwetter und stimmungsvolle Live-Musik, geöffnete Läden und Unterhaltungsangebote zogen am Wochenende viel Publikum auf die Straßen der Lorscher Innenstadt. Zum Auftakt der Kerwe gab es zudem "das beste Bier der Welt", wie Udo Teligmann, Vorsitzender der Lorscher Einzelhandelsvereinigung, mit Blick auf das zeitgleich in München eröffnete

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3529 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel