Lorsch

Arbeiterwohlfahrt Lorscher besuchten Frankfurt

Wo Goethe daheim war und einst auch 150 Metzger

Archivartikel

Lorsch.Das Interesse an Kultur führte 40 Mitglieder und Freunde der Lorscher Arbeiterwohlfahrt in die neue Frankfurter Altstadt, einem Ziel, das von Touristen vielfach besucht wird. In zwei Gruppen wurden die Lorscher geführt – beginnend am Platz vor dem Römer, dem Frankfurter Rathaus. Es war ein Rundgang durch ein Viertel, das zwar nur der Größe eines Fußballfeldes entspricht, wie eine Stadtführerin

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3858 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel