Lorsch

Lauresham Wochenende zum Thema Textil war die erste größere Präsenzveranstaltung im Freilichtlabor in der Corona-Krise

Wolle kämmen, Gold einweben

Archivartikel

Lorsch.Nach dem digital veranstalteten Welterbetag Anfang Juni und ersten öffentlichen Führungen waren die „Textiltage 2020“ am vergangenen Wochenende die erste größere Veranstaltung im Freilichtlabor Lauresham nach der durch den Coronavirus bedingten Schließung. Dass die gesamte Anlage im Freien liegt, machte die Einhaltung des Hygieneabstandes leicht. Trotzdem hatte sich der Veranstalter für eine

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel