Lorsch

Lorscher Bilderbogen Beliebte Vortragsreihe wird am Samstag, 28. Oktober, um 16 Uhr im Paul-Schnitzer-Saal fortgesetzt / Hans de Raadt zeigt etwa 90 Minuten lang historische Stadtansichten

Zum neunten Mal lüftet sich der Sepia-Schleier

Archivartikel

Lorsch.Wer Lorscher Bilder in Schwarzweiß und mit Sepia-Schleier sieht, weiß sofort: Der Lorscher Bilderbogen geht in die nächste Runde. Am Samstag, 28. Oktober, wird die mittlerweile neunte Auflage der äußerst beliebten Vortragsreihe des Lorscher Heimat- und Kulturvereins eingeläutet. Der Eintritt zum Vortrag, der maximal 90 Minuten dauern soll, ist frei. Spenden nehmen die Organisatoren aber gerne

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2087 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel