Zwingenberg

Ausflug 45-köpfige Besuchergruppe aus Zwingenberg besichtigte historische Fachwerkgebäude und erprobte alte Handwerkskünste

Arbeitskreis Asyl erkundete Hessenpark

Archivartikel

Zwingenberg/Neu-Anspach.Liebevoll streichelt der kleine eritreische Junge einer Thüringer Waldziege über das Fell. Diese anmutige Ziegenrasse entstand um die Jahrhundertwende in Thüringen und wird im Hessenpark in Neu-Anspach erhalten. Der Hessenpark ist nicht nur ein großes Freilichtmuseum, sondern versteht sich als lebendiges Museum und Arche für gefährdete Nutztierrassen und Kulturpflanzen. Dies konnte die rund

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel