Zwingenberg

Hauptversammlung Der Verein ist dank hochklassiger Veranstaltungen gut aufgestellt / Konstante Mitgliederzahl

Arbeitskreis Synagoge: Fritz Kilthau bleibt am Ruder

Archivartikel

Zwingenberg.Der Arbeitskreis Zwingenberger Synagoge zieht eine positive Jahresbilanz: Mit hochklassigen Veranstaltungen, viel beachteten Projekten und einer konstanten Mitgliederzahl ist man nach innen und außen gut aufgestellt. Bei der Jahreshauptversammlung im Alten Amtsgericht wurden am Donnerstag auch die personellen Strukturen des 1999 gegründeten Vereins geregelt. Einstimmig wurde Fritz Kilthau

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2449 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel