Zwingenberg

Erinnerung Künstler hat die Trauerhallen von Zwingenberg und Hähnlein mit Bildmotiven gestaltet

Ausstellung zur Würdigung von Hans Flauaus

Archivartikel

Hähnlein/Zwingenberg.„Bleibende Spuren des Künstlers in Hähnlein“, so ist eine Ausstellung betitelt, die der Museumsverein Alsbach-Hähnlein einem Kreativen gewidmet hat, der auch Spuren in Zwingenberg hinterlassen hat: Professor Hans Flauaus (1914 bis 1989) hat Gemälde, Glasfenster und Mosaiken geschaffen und damit unter anderem die Trauerhalle in Hähnlein und die Friedhofskapelle in Zwingenberg ausgestattet. Am

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1049 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel