Zwingenberg

Zwingebejer Kerb Verein zur Förderung des Frühschoppens nahm gestern die Einrichtung der Kreisel-Baustelle am Rewe-Markt zum Anlass, um für Namensnennung und Gestaltungsidee zu werben

Bier-Brunnen als Zierde für Luther-Kreisel

Archivartikel

Zwingenberg.Sie sind immer für eine Überraschung gut, die Männer vom Verein zur Förderung des Frühschoppens (VFF) in Zwingenberg: Gestern statteten sie - pünktlich zur Einrichtung der Kreisel-Baustelle am Rewe-Markt - dem Kreuzungsbereich B3/K67 eine Stippvisite ab, um dem künftigen Kreisverkehrsplatz einen Namen zu geben und im Pressegespräch auch einen (nicht ganz ernst gemeinten) Gestaltungsvorschlag

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1929 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel