Zwingenberg

Persönlich Der Zwingenberger Maler Rainer Schmidt will den Betrachter seiner Werke zu einem intensiven Dialog verführen

Bildsprache mit individuellem Vokabular

Zwingenberg.Seinen Malstil bezeichnet er als fantastischen Realismus. Es ist eine Mischung aus abbildenden und übersteigerten Bildelementen, die in den Arbeiten von Rainer Schmidt ausgesprochen kreativ fusioniert. In diesem Raum findet er genügend Freiheit, um seine Motive auszuformulieren.

Die Bilder des Zwingenberger Malers sind positiv verspielte Assoziationen, die in persönlichen Erlebnissen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4799 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel