Zwingenberg

Evangelische Kirche und CVJM

Bürgermeister weiht Lego-Stadt ein

Archivartikel

Zwingenberg.Eine ganze Stadt soll es werden, die 48 Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren an diesem Wochenende im Evangelischen Gemeindehaus (Darmstädter Straße 22) aus Lego-Steinen zusammensetzen wollen. Der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) Zwingenberg und die Evangelische Kirchengemeinde haben gemeinsame zu dieser „Baustelle“ eingeladen, bei der ab Freitag drei Tage lang auf einer Fläche von zwölf Quadratmetern über 100 000 Steine verbaut werden sollen.

Die Einweihung der Lego-Stadt erfolgt dann am Sonntag, 30. September, durch Bürgermeister Holger Habich; auch der Sonntagsgottesdienst findet aus diesem Anlass nicht in der Bergkirche, sondern ab 10 Uhr im Gemeindehaus statt und richtet sich an die ganze Familie. Nach dem Gottesdienst laden die Lego-Stadt-Akteure zu einem Brunch ein, zu dem die Gäste auch spontan noch etwas beisteuern können. Für die Lego-„Baustelle“ gibt es übrigens bereits ausreichend „Arbeiter“, will heißen: Das Angebot ist ausgebucht, eine Teilnahme ist nicht mehr möglich. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel