Zwingenberg

Hauptversammlung VdH wählte erstmals in der 64-jährigen Vereinsgeschichte eine Frau

Corinna Weigelt ist die neue Vorsitzende der Hundefreunde

Zwingenberg.Corinna Weigelt ist die neue Vorsitzende des Vereins der Hundefreunde (VdH) Zwingenberg, Alsbach und Umgebung. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung des VdH in dessen Vereinsheim auf dem Hundesportplatz am Reutershügel wurde sie einstimmig zur Nachfolgerin des scheidenden Vorsitzenden Thorsten Kern gewählt, heißt es in einer Pressemitteilung von Pressewartin Katharina Mittag. Kern stand nicht mehr für die Vorsitzenden-Position zu Verfügung. Für die im Jahr 1955 gegründeten Hundefreunde ist es eine Premiere, dass eine Frau den Verein führt.

Die Mitgliederversammlung bot aber auch den Rahmen, um das vergangenen Jahr 2018 Revue passieren zu lassen und auf die Aktivitäten des nicht mehr ganz so jungen Jahres 2019 vorauszuschauen.

Das vergangene Jahr 2018 war für den Verein gefüllt mit vielen lustigen Veranstaltungen, herausfordernden Wettkämpfen und gemeinnützigen Aktionen für die umliegenden Kommunen. Genauso wichtig waren die Aktivitäten des Vereins, um die Übungsplätze und das Vereinsheim für die Mitglieder in einem guten Zustand zu erhalten. Neben der Erneuerung der Rasenflächen stehen für den Verein auch wichtige Investitionen in den Ersatz der Heizungsanlage wie auch die Errichtung eines neuen Brunnens an. Keine einfache Aufgabe für den Verein, der hierdurch hohen Kosten entgegensieht.

Kurzentschlossen und zur Freude des Vorstandes erklärte sich der Zwingenberger Unternehmer Thomas Fath bereit, ein Teil der Kosten zu übernehmen. Überdies wurde in einer spontanen Spendenaktion unter den anwesenden Mitgliedern zusätzlich Geld gesammelt, um die anstehenden Aufgaben zu finanzieren. Mit diesem Einsatz der Mitglieder startet das neue Jahr für den VdH Zwingenberg mit einer guten Ausgangslage.

Mit Corinna Weigelt als neuer „Chefin“ freut sich der gesamte Verein der Hundefreunde Zwingenberg, Alsbach und Umgebung auf ein tolles und ereignisreiches Jahr 2019. Interessierte Hundebesitzer und solche, die es noch werden wollen, sind zu einer Schnupperstunde auf das Vereinsgelände eingeladen. Alle angebotenen Trainingskurs und Termine sind auf der Webseite des VdH im Internet zu finden. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel