Zwingenberg

B 3-Erneuerung Fahrzeug mit 25 Plätzen reicht nicht aus

Die Lösung Shuttle-Bus ist ein Problem

Archivartikel

Zwingenberg.Der Shuttle-Bus, den der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) wegen der Vollsperrung der Bundesstraße 3 einsetzt, um die Zwingenberger Fahrgäste zum Linienbus 669 zu chauffieren, ist am ersten Schultag an seine – vorsichtig formuliert – Kapazitätsgrenze gestoßen: Mindestens die Schüler, die am Montagvormittag um kurz nach 7 Uhr an der Ersatzhaltestelle Platanenallee beim Netto-Markt warteten,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3274 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel