Zwingenberg

Frauen-Union

Diskussion über Lohnungleichheit

Zwingenberg.Die Frauen-Union (FU) der CDU Zwingenberg lädt anlässlich des „Equal Pay Days“ – dem internationalen Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen Frauen und Männern – zu einer Podiumsdiskussion ein. Wie FU-Vorsitzende Patrizia Germann erläutert, steht der Austausch unter der Frage „Mehr Frauen in MINT-Berufe – eine mögliche Lösung zur Bekämpfung der Lohnungleichheit in Deutschland?“ (bei den MINT-Berufen handelt es sich um Jobs aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik).

Öffentliche Veranstaltung

Die öffentliche Veranstaltung findet am 19. März, Dienstag, ab 19.30 Uhr bei der Brain AG (Darmstädter Straße 34 bis 36) in Zwingenberg statt. Auf dem Podium kommen folgende Frauen miteinander ins Gespräch:

Diana Stolz (Erste Kreisbeigeordnete und FU-Landesvorsitzende), Birgit Heitland (Mitglied des Hessischen Landtages, Stadtverordnetenvorsteherin und Vorsitzende der CDU Zwingenberg), Cora Bügenburg (Niederlassungsleiterin in der Spedition- und Logistikbranche, CDU-Stadtverordnete, Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss) sowie Ute Dechert, Vice President bei der Brain AG. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel