Zwingenberg

Hauptversammlung Die TuS-Abteilung besteht nur noch aus Damenteams

Doreen Fischer ist neue Handball-Jugendleiterin

Archivartikel

Zwingenberg.Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung, zu der die Handballabteilung des Turn- und Sportvereins (TuS) Zwingenberg kürzlich ins Foyer der Melibokushalle eingeladen hatte. Das neue Leitungsgremium setzt sich wie folgt zusammen: Abteilungsleiter bleibt Karl Heinz Ritsert, sein neuer Stellvertreter heißt Stephan Wienand. Ebenfalls neu im Amt ist Jugendleiterin Doreen Fischer, die Geschäftsführung obliegt weiterhin Christine Vogt. Als Beisitzer blieb Sibylle Droll im Amt und Katja Kiefer wurde neugewählt.

Wie Abteilungsleiter Karl Heinz Ritsert berichtete, ist die Handballabteilung im Damenbereich sportlich sehr gut aufgestellt. Die 1. Frauenmannschaft spielt in der Landesliga Süd und belegt zurzeit den 6. Platz. Das 2. Damenteam spielt erfolgreich unter der neuen Trainerin Martina Reinhardt in der Bezirksliga A und belegt dort aktuell den 3. Platz. Eine Männermannschaft gibt es nicht mehr. Außerhalb der sportlichen Erfolge wurde eine Saisonabschlussfahrt nach Steinau a.d. Straße, die durch einen örtlichen Reiseunternehmer gesponsert wurde, organisiert. Am 6. April führt die diesjährige Tour nach Kirchzell in Bayern. Das erstmals organisierte Oktoberfest zu Beginn der Runde im September konnte als voller Erfolg verzeichnet werden.

Anschließend bedankte sich Karl Heinz Ritsert bei allen Trainern, Betreuern, Schiedsrichtern, Zeitnehmern, Vorstandskollegen und Helfern für ihr Engagement.

Danach berichtete die scheidende Jugendleiterin Janina Rohde über die Jugend. Insgesamt wurden fünf Jugendmannschaften – drei weibliche und zwei männliche – für die Runde gemeldet. Außerdem spielte die Minimannschaft in Turnierform. Janina Rohde teilte der Runde mit, dass sie nicht mehr als Jugendleiterin zur Verfügung stehen wird. Sie wurde für ihre hervorragende Arbeit in den vergangenen sechs Jahren mit einem Gutschein und einem Blumenstrauß vom Vorstand verabschiedet.

Auch stellvertretender Vorsitzender Daniel Brendle wurde verabschiedet. Daniel Brendle wird aber weiterhin die Handballcamps in den Oster- und Herbstferien durchführen. Das nächste Camp findet vom 15. bis 18. April in Zwingenberg statt. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel