Zwingenberg

Freizeit Stadt dankt den unentgeltlich tätigen Mitarbeiterinnen

Ehrenamtliche unterstützen Bücherei-Team

Zwingenberg.In der Stadtbücherei bilden Haupt- und Ehrenamt eine perfekte Symbiose, mit der diese kulturelle Einrichtung auch für die Zukunft gut aufgestellt ist. Dafür wollte Bürgermeister Holger Habich gerade den Ehrenamtlichen, die ihre Freizeit kostenfrei zur Verfügung stellen, einmal Dank sagen.

Mit Ursula Kretschmer, Simone Abel, Sietske Vaanholt und Mati Ränker stehen dem dreiköpfigen

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel