Zwingenberg

Einblick in den Hundesport

Zwingenberg.Da am 1. Mai immer sehr viele Veranstaltungen sind, hat der Verein der Hundefreunde Zwingenberg, Alsbach und Umgebung erst am Sonntag zu seinem Familientag eingeladen. Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner oder einfach nur Hundefreunde konnten sich in geselliger Runde über den interessanten Hundesport informieren. Viel Beifall gab es für die zahlreichen Vorführungen aller Übungsgruppen, die damit auch einen Einblick in ihr sportliches Engagement mit ihrem Hund gaben. Die Begleithunde zeigten ebenso ihr Können wie die Longiergruppe und die Turnierhundesportler. In einem kleinen vorbereiteten Trümmerfeld hatten die Spürhunde (unser Bild) vorher versteckte Gegenstände zu finden. Den Abschluss machte die Rehagruppe. Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es gab leckere Grillspezialitäten sowie Kaffee und reichlich Kuchen. Vorsitzende Corinna Weigelt führte als Moderatorin durch das abwechslungsreiche Programm auf der Übungsanlage. / df

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel