Zwingenberg

Kreisvolkshochschule

Exkursion in den Bio-Weinberg mit Verkostung und Imbiss

Zwingenberg.Bei einer geführten Wanderung erleben die Teilnehmer des Kreisvolkshochschul-Angebots „Bio-Wein – anschauen und probieren“ die Weinberge der Zwingenberger Lage „Alte Burg“ am Westhang des Melibokus. Dort wachsen Bio-Riesling, Grauburgunder und Regent auf den einzigen Weinbauflächen der Bergstraße, die nach Öko-Richtlinien von EU und Ecovin gepflegt werden. Weitere Themen der Kvhs-Veranstaltung sind Weinkultur, Landschaftsgeschichte, Weinbergkräuter, Tiere und Pflanzen der Weinberge. An einem beschaulichen Ort im Weinberg gibt es zum Schluss Wein und einen Winzer-Imbiss – mit einzigartigen Ausblicken über die Rheinebene.

Man trifft sich am 13. April, Samstag, um 13 Uhr am Brunnen am Marktplatz in Zwingenberg. Kursende ist gegen 17 Uhr.

Informationen und Anmeldungen – bis spätestens fünf Tage vorher – bei der Kreisvolkshochschule Bergstraße per Telefon: 06251 17296-15 oder auf der Webseite der Kvhs im Internet. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel