Zwingenberg

Begabtenförderung BRAIN AG startet mit Zentrum für Chemie ins 23. Erfinderlabor / Auf den Spuren der weißen Biotechnologie

Fachkräfte von morgen trafen sich in Zwingenberg

Archivartikel

Zwingenberg.Sie sind wieder da: Hessen talentierteste Jungforscher arbeiten im Erfinderlabor an den Lösungen für die Welt von morgen. Zum 23. Mal hat das Zentrum für Chemie mit Sitz in Bensheim jeweils acht Schülerinnen und Schüler zum Wissenschafts-Workshop eingeladen. Im Zentrum steht diesmal wieder die Querschnittsdisziplin Biotechnologie. Kooperationspartner des ZFC ist - nicht zum ersten Mal - die

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4506 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel