Zwingenberg

Falkenhof-Sterne zieren Weihnachtsbäume der Pfarrgruppe

Archivartikel

Zwingenberg.In der Werkstatt der Bensheimer Klinik Schloss Falkenhof sind sie als Holzarbeiten der Patienten entstanden und von den Messdienern sowie Erstkommunionkindern der Katholischen Pfarrgruppe Fehlheim-Zwingenberg wurden sie bemalt, die Weihnachtsterne, die seit geraumer Zeit an den Christbäumen der Pfarreien Mariae Himmelfahrt in Zwingenberg und Sankt Bartholomäus im Bensheimer Stadtteil Fehlheim hängen.

Sozusagen die Verbindung zwischen Klinik und Kirchen ist Diakon Martin Huber, der sowohl im Falkenhof als auch in der Pfarrgruppe arbeitet.

Unsere Bilder zeigen die Übergabe der Sterne von Werkstattleiter Sebastian Pape (rechts) an Diakon Martin Huber sowie den mit den Sternen geschmückten Weihnachtsbaum vor dem Gotteshaus der Katholiken an der Heidelberger Straße 18 im ältesten Bergstraßenstädtchen. / red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel