Zwingenberg

Kirche Die Pfarrgruppe Fehlheim-Zwingenberg ruft in der Karwoche zu einer außergewöhnlichen Aktion auf

Fürbitten am Kreuz ablegen – das geht auch per E-Mail

Archivartikel

Zwingenberg.Die ganze Welt ist von der Corona-Pandemie betroffen. Auch das kirchliche Leben ist eingeschränkt: Gottesdienste fallen aus. Christen müssen auf die gewohnten Feiern in den für sie wichtigsten Tage von Gründonnerstag bis Ostern verzichten. „Gerade in diesen Tagen stellen die Menschen viele Fragen an Gott. Und es gibt unzählige Bitten, die an ihn gerichtet werden“, so Äneas Opitek, Seelsorger

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel