Zwingenberg

Sportverein Eintracht

Fußballer sammeln Altpapier ein

Archivartikel

Zwingenberg.Die Fußballspieler des Zwingenberger Sportvereins Eintracht sammeln zur finanziellen Unterstützung ihrer Jugendarbeit auch in diesem Jahr in der Kernstadt wieder Altpapier ein. Nächster Termin ist der 1. September, Samstag. Die Bürger werden gebeten, das Papier ab 13 Uhr gebündelt oder in Kartons – und bei Regen möglichst abgedeckt – gut sichtbar am Straßenrand bereitzustellen, schreibt Pressewart Holger Jungbluth.

Keine Kartonagen

Mit Rücksicht darauf, dass das Papier auf Lkw gehoben werden muss, wird darum gebeten, keine zu schweren Pakete zu packen. Angenommen werden Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge und Ähnliches. Kartonagen, soweit sie nicht der Verpackung des Altpapiers dienen, können nicht angenommen werden.

Die letzte Sammlung im laufenden Jahr ist auf den 17. November terminiert. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel